Auszeichnung „Prädikat Familienfreundlich“

Beruf & Familie bei Grünenthal: Auszeichnung „Prädikat Familienfreundlich“

Am 20. September 2015 verlieh die Stadt Aachen die Auszeichnung „Prädikat Familienfreundlich“ an die Verbund-Kindertagesstätte Karlinis und die beteiligten Unternehmen Grünenthal GmbH, FEV GmbH, Dr. Babor GmbH &Co. KG, Blitzschutzbau Rhein-Main, Mäurer & Wirtz GmbH Co.KG. Als Begründung nannte die Stadt Aachen, dass es die genannten Unternehmen mit der Einrichtung der Kindertagesstätte Karlinis geschafft hätten, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf im betrieblichen Kontext in vorbildlicher Weise zu ermöglichen.

Dr. Heinz-Gerd Suelmann, Executive Vice President Global Human

Stellvertretend für Grünenthal nahm Heinz-Gerd Suelmann, Global Human Resources, die Auszeichnung in Empfang:
Grünenthal und die anderen beteiligten Unternehmen freuen sich sehr über das Prädikat Familienfreundlich. Wir betrachten es als eine Anerkennung unserer Anstrengungen im Bereich Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Der lange Atem, das Langfristige, das Familienunternehmen auszeichnet, und der Wille, das Projekt zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen, hat die Kita „Karlinis“ Wirklichkeit werden lassen und wir sind sehr stolz auf das Ergebnis. Mit der Kita bekennen wir uns zum Standort Aachen. Die Auszeichnung der Stadt hilft uns dabei, qualifizierte Fachkräfte in die Region zu holen und sie hier zu halten“.

Die Verleihung fand in der Kindertagesstätte Karlinis durch Aachens Oberbürgermeister Marcel Phillip statt. Anwesend waren Vertreter der fünf Unternehmen, Erzieherinnen und Erzieher, Vertreter des Karlinis Elternbeirats sowie deren Nachwuchs.

Mit der Verbund-KiTa „Karlinis“ haben die fünf beteiligten Unternehmen zusammen mit dem Träger educcare im Frühjahr 2015 die erste nach dem Kinderbildungsgesetz NRW geförderte Betriebskita in Aachen eröffnet.